INFOTELEFON:kostenfrei 0800 7235264Mo–Fr von 9.00–17.00 Uhr 0800 228418Mo–Fr von 9.00–17.00 Uhr
Urlaubsreisen

Auf Entdeckungsreise in Westungarn

– verbringen Sie eine wundervolle Zeit

zu den Hotelangeboten

Westungarische Bäderstraße und Balaton

Auf Entdeckungsreise in Westungarn – verbringen Sie eine wundervolle Zeit
Sanfte, mit Wein bewachsene Hügel umrahmen den Balaton, den größten Binnensee Europas. Vulkane schufen in grauer Vorzeit diese einzigartige Landschaft. Das milde, mediterrane Klima zog von jeher Menschen in die Gegend um den Balaton, die heute als westungarische Bäderstraße das beliebteste Reiseziel in Ungarn darstellt. Aktivurlauber und alle, die die Seele baumeln lassen möchten, sind hier richtig. Durch die weltberühmten Thermalquellen ist die Bäderstraße zum zentralen Anlaufpunkt für Menschen mit Gelenkerkrankungen geworden. Allein der wichtigste Kurort, Bad Hévíz verzeichnet rund 1.000.000 Übernachtungen jährlich.

Aktivitäten

Wandern in den Weinbergen, Mountainbiking über die Landstraßen oder Wassersport und Angeln am Balaton, Westungarn ist ein Eldorado für alle Aktivurlauber. Wer den See lieber in der Vogelperspektive erkunden will, schwebt per Heißluftballon über die Hügel, die üppigen Weinberge und die Dörfer der Umgebung. Natürlich stehen auch alle Arten von Wassersport wie Segeln und Wakeboarden auf dem Programm; Vergnügungsfahrten auf dem Balaton sind ein Muss. Buchen Sie Ausflüge mit Weinverkostungen oder Grillabenden. Vielleicht ist eine Partie Golf für Sie genau das Richtige? Fans des Golfsports verbessern ihr Handicap auf den 18-Loch-Plätzen Zala Springs, nur 15 Minuten von Bad Hévíz entfernt oder dem Royal Balaton Golf & Yachtclub direkt am Balaton. Für Schnuppergolfen bietet sich auch der 9-Loch-Platz vom Golfclub Imperial Balaton an. Sport ist auch das Stichwort bei Angeboten wie Nordic Walking, Reiten, Sportschießen und Squash.
Auf Entdeckungsreise in Westungarn – verbringen Sie eine wundervolle Zeit
Auf Entdeckungsreise in Westungarn – verbringen Sie eine wundervolle Zeit

Gastronomie

Die deftige ungarische Küche ist eine der abwechslungsreichsten Küchen Südosteuropas. Typisch sind auch die vielen Weinkeller mit ihren alten Gewölbekellern, in denen Sie die Weinprobe mit den hiesigen Gerichten verbinden können. Besondere regionale Spezialitäten sind Graurind und Wollschwein, außerdem Gänseleber und Wildgerichte, ebenso wie die vielfältigen Palatschinken. Ungarn ist ein Fest für Genießer.

Sehenswürdigkeiten

Entdecken Sie die schönsten Seiten des Nationalparks Balatoner Oberland und des Plattensees. Erkunden Sie seine Strände und lernen Sie die einmalige Flora und Fauna am   kleinen Balaton kennen. In Tapolca wartet mit einem dreistöckigen Höhlensystem eine geheimnisvolle unterirdische Welt auf Sie. Die malerischen Dörfer in den Weinbergen sind nicht nur zur Lese einen Besuch wert, genauso wie die alten Städte mit ihren Burgen und Kastellen.