INFOTELEFON:kostenfrei 0800 7235264Mo–Fr von 9.00–17.00 Uhr 0800 228418Mo–Fr von 9.00–17.00 Uhr
Siófok

Siófok – die Stadt am Balatonsüdufer

 

zu den Hotelangeboten
Viele der Besucher meinen, Siófok ist die Sommerhaupstadt am Südufer. Nur 120 km von Budapest entfernt ist der Ort von vielen Budapester der zweite Wohnsitz. Familien, Jugendliche und Ruhesuchende kommen hier auf dem 17 km langen Badestrand auf ihre Kosten. 
Der berühmteste Sohn der Stadt ist Emmerich Kálmán, seine Bronzestatue steht in der Musikpavilon im Millenium Park. Wer kennt nicht die feurige Operette von ihm, die Csárdásfürstin oder die Gräfin Marica? Im Sommer locken Freilichtkonzerte Musikliebhaber nach Siófok.
Das Wahrzeichen der Stadt ist der 100 Jahre alte Wasserturm, in 45 Meter luftige Höhe befindet sich mit wunderschöner Aussicht auf die Stadt und See eine Aussichtsplattform. 
Im Hafen von Siófok liegt die Wiege der Balatoner Schifffahrt. Im 1864 begann hier das regelmäßige Schiffverkehr, damals mit Dampfschiffen, die immer noch zu sehen sind. Zwei renovierte Dampfschiffe dienen heute noch als schwimmende Veranstaltungsorte.
In Siófok erleben Sie das vielfältigste Gesicht der Umgebung. Für Jugendliche zahlreiche Party Möglichkeiten, für Familien viele Aktivitäten, für Ruhesuchende der wunderschöne Rosengarten umgeben von riesigen Platanen.
Viszontlátásra Siófokon!  Auf Wiedersehen in Siófok!