Kalter Winter - die ideale Reisezeit für einen Thermalurlaub in Bad Hévíz

Kalter Winter - die ideale Reisezeit für Bad Hévíz!

Viele Hévíz Insider wissen, Herbst und Winter sind mit die schönsten Jahreszeiten, um im wohlig warmen Thermalwasser des „Wundersees“ zu entspannen und gleichzeitig etwas für die Gesundheit zu tun.

Wenn bei uns in Deutschland die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, sollte man sich nicht nur warme Gedanken machen, sondern dem Alltag entfliehen in die wärmenden Thermalquellen von Bad Hévíz.

Es wirkt wie ein wohltuendes Wintermärchen, wenn man unter freiem Himmel in mindestens 24° Celsius warmen Wasser, sich den Wind um die Nase wehen lässt. Ärzte empfehlen die Winterkur im heißen Thermalwasser besonders, weil Herz und Kreislauf bei niedrigen Außentemperaturen entlastet werden und das Reizklima der frischen Winterluft dem Organismus gut tut.

Unser Tipp: Thermalurlaub im  ****superior Hotel Europa Fit in Bad Hévíz

Das zertifizierte moderne 4 Sterne Hotel  Europa Fit liegt direkt im Zentrum von Bad Heviz nur ca. 400 m vom Thermalsee entfernt. Genießen Sie in den komplett renovierten Einzel- und Doppelzimmern einen traumhaften Kur- oder Wellnessurlaub. Hier gehts zum Hotelangebot

 

 

 

 

 

 


 

Reisekataloge
Jetzt Gratis Katalog anfordern